Licht an 2019

Unglaublich, aber wahr: Die Aktion „Licht an“ in Gelsenkirchen-Ückendorf wird 10 Jahre alt!

Um dies gebührend zu feiern, wird es am Abend des ersten „Licht an“-Tages einen Festakt mit Sekt, Reden und Livemusik im neuen „Daig“-Raum (ehemals Alte Schmiede) in der Künstlersiedlung Halfmannshof geben, wozu der Galeriemeilenverein herzlich einlädt!

Hier zeigt auch Gabi Rottes im Innenhof eine vertonte Video-Mapping-Installation überÜckendorf, die man gesehen haben muss! Aber auch sonst hat das „Licht an“-Wochenende viel zu bieten: Unter dem thematischen Schwerpunkt „Licht“, haben viele Akteure besondere Aktionen und Kunstwerke geschaffen.

In der „Ü109“, der Dependance der Galeriemeile, ist eine Gemeinschaftsausstellung von sieben KünstlerInnen zu sehen und vor allem in der Bochumer Straße gibt es viele neue AkteurInnen zu entdecken!

Die Galeriemeile wünscht Ihnen ein ereignisreiches und spannendes Wochenende!

Samstag, 30. November 14-19 Uhr, Festakt um 20 Uhr auf dem Halfmannshof

Sonntag, 1. Dezember 12-18 Uhr

www.galeriemeile-gelsenkirchen.de

Zurück